Wehen Wiesbaden verlängert mit Thorsten Barg

Der SV Wehen Wiesbaden hat den jetzt am Saisonende auslaufenden Vertrag von Thorsten Barg, der derzeit allerdings verletzt ist, um ein weiteres Jahr bis zum 30. Juni 2013 verlängert.. Geschäftsführer Wolfgang Gräf erklärt die Vertragsverlängerung auf der Vereinshomepage so: „Wir wollen Thorsten die Zeit geben die er braucht, um gesund zu werden und glauben fest daran, dass er trotz der schweren Verletzung seine Karriere wird fortsetzen können. Er ist ein Kämpfer, der immer wieder aufsteht".

"Freue mich über die Verlängerung"

"Innenverteidiger Thorsten Barg arbeitet täglich in der Reha an seinem Comeback. Nach mehreren Operationen an der Achillessehne konnte er seine Spezialschuhe bereits gegen normales Schuhwerk tauschen, eine Prognose für seine Rückkehr auf den Platz kann derzeit noch keiner wagen", teilte der Verein in einer Pressemeldung mit.  Thorsten Barg erklärt: „Ich komme in kleinen Schritten voran, habe aber gelernt Geduld zu haben. Über das Vertrauen des Vereins freue ich mich sehr, es gibt mir zusätzliche Motivation. Für mich steht fest, dass ich wieder spielen werde.“

   
Back to top button