Wehen Wiesbaden: Sven Mende kommt vom HSV II

Mit Sven Mende gab der SV Wehen Wiesbaden am frühen Montagmorgen den sechsten Neuzugang für die kommende Saison bekannt. Der 21-jährige Mittelfeldspieler kommt aus der U23 des Hamburger SV zum SVWW und unterschrieb einen Vertrag bis 2017. "Sven ist ein talentierter Perspektivspieler, der bereits ein hohes Maß an Qualität auf seiner Position mitbringt. Wir freuen uns, dass er sich für den SVWW entschieden hat“, so SVWW-Sportdirektor Christian Hock über den mehrfachen Junioren-Nationalspieler, der mit der deutschen U17-Auswahl 2011 Vize-Europameister geworden war. In der abgelaufenen Serie bestritt Mende beim HSV als Kapitän 29 Viertliga-Partien. In der 3. Liga sammelte der 21-Jährige bereits in der Saison 2012/2013 Erfahrung, als er für den VfB Stuttgart II in drei Spielen zum Einsatz kam.

   
Back to top button