Wehen Wiesbaden löst Vertrag von Jonatan Kotzke auf

Von

© Hübner

Der SV Wehen Wiesbaden und Jonatan Kotzke gehen ab sofort getrennte Wege. Wie die Hessen bekanntgaben, wurde der eigentlich noch bis zum Saisonende laufende Vertrag des 25-Jährigen vorzeitig aufgelöst. Wohin es Kotzke nun zieht, ist noch unbekannt.

Der 25-jährige Mittelfeldspieler kam im Juli 2014 aus Regensburg zum SVWW, zog sich aber direkt zu Saisonbeginn einen Kreuzbandriss zu und fiel über ein halbes Jahr aus. Seit Mai ist Kotzke zwar wieder fit, spielt in den Planungen der Hessen allerdings keine Rolle mehr. Nur noch einmal kam der Mittelfeldspieler seit seiner schweren Verletzung zum Einsatz – ansonsten ist er ohne Spielpraxis. Vor seinem Wechsel nach Wiesbaden gehörte Kotzke beim SSV Jahn Regensburg zu den Leistungsträgern und bestritt in der Saison 2013/14 26 Partien in der 3. Liga. Hinzu kommen 18 Zweitliga-Spiele für den Jahn. Zuletzt absolvierte der 25-Jährige ein Probetraining in Chemnitz, wo er allerdings kein Thema mehr ist.

   

Hinweis: Seit dem 25. Mai gilt unsere neue Datenschutzerklärung.