Wehen: Drei Spiele Sperre für Nikolas Ledgerwood

Mittefeldspieler Nikolas Ledgerwood vom SV Wehen Wiesbaden wurde am heutigen Montag vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für die kommenden drei Drittligaspiele seiner Mannschaft gesperrt. Der 27-jährige Kanadier war am vergangenen Samstag bei der Partie zwischen SV Darmstadt 98 und dem SV Wehen Wiesbaden in der 36. Minute nach einer Tätlichkeit (Nachtreten) von Schiedsrichter Robert Hartmann des Feldes verwiesen worden. Der Spieler beziehungsweise der Verein haben dem Urteil zugestimmt, das Urteil ist damit rechtskräftig.

   
Back to top button