WDR: Spiele von Münster und Aachen live – Bielefeld-Partie nicht

Der Westdeutsche Rundfunk (WDR) überträgt bereits seit dem neunten Spieltag dieser Saison fast alle Heim- und Auswärtsspiele der drei Westvereine Alemannia Aachen, Arminia Bielefeld und Preußen Münster live im Internet. Auch an diesem Wochenende ist der WDR wieder mit gleich zwei Live-Übertragungen am Start. So zeigt der Sender am Samstag das Heimspiel von Preußen Münster gegen den Halleschen FC sowie das Auswärtsspiel von Alemannia Aachen bei Rot-Weiß Erfurt live und in voller Länge auf sportschau.de. Die Partie von Arminia Bielefeld bei den Stuttgarter Kickers wird hingegen nicht live gezeigt. Die anderen TV-Sender wollen mögliche Live-Spiele in kürze bekannt geben.

Interesse an der 3. Liga steigt an

Allgemein lässt sich festhalten, dass das Interesse an der 3. Liga seit Beginn dieser Saison deutlich gestiegen ist. Dies lässt sich nicht zuletzt am Zuschauerschnitt von über 6.000 Fans pro Partie festmachen. In der vergangenen Saison lag das durchschnittliche Besucheraufkommen bei den Spielen noch bei knapp 4.000 Zuschauern. Die Live-Spiele im TV locken zum Teil bis zu 300.000 Zuschauer an die Bildschirme.

Die Live-Spiele der 3. Liga

 

FOTO: Flohre Fotografie

Das könnte Sie auch interessieren

Auch interessant

   
Back to top button