Vujanovic und Pelzer wechseln nach Rostock

Von

Stürmer Radvon Vujanovic wird in der neuen Saison  für Zweitligaabsteiger Hansa Rostock auflaufen. Der 28-jährige hat beim FCH einen Zwei-Jahres-Vertrag unterschrieben haben. In der Saison 2009/2010 kam er beim Nord-Regionalligisten 1. FC Magdeburg insgesamt 29-mal zum Einsatz, wo er 15 Tore erzielte. Des Weiteren kann er auch auf 4 Zweitligaspiele aus seiner Zeit beim SC Paderborn zurückblicken. In der 4. Liga stand er in seiner Karriere bisher 149-mal auf dem Platz. "Hansa gehört mindestens in die 2. Liga. Ich will dazu beitragen, dass der Verein so schnell wie möglich dort wieder hinkommt. Als ich gefragt wurde, ob ich zu Hansa kommen möchte, musste ich nicht überlegen. Es ist etwas Besonderes, für diesen Verein zu spielen. Das darf nicht jeder", erklärte Radovan Vujanovic. Außerdem kann man mit Sebastian Pelzer einen weiteren Mann für die Defensive präsentieren. Insgesamt absolvierte er bislang 102 Zweitliga- und 88 Drittligapartien. Zuletzt spielte er beim Zweitligaabsteiger Rot-Weiß Ahlen.

   

Hinweis: Seit dem 25. Mai gilt unsere neue Datenschutzerklärung.
liga3-online.de