Voting: FCM-Fans zeigten schönste Choreo der Hinrunde

Ihr habt entschieden: Die Fans des 1. FC Magdeburg zeigten die schönste Choreo der HinrundeDie Darbietung beim Pokalspiel gegen Eintracht Frankfurt am 21. August erzielte 38 Prozent der insgesamt 12.000 abgegebenen Stimmen und setzte sich damit gegen die Konkurrenz aus Rostock, Duisburg und Co. durch.

Geschlossenes Bild

"Standhaft wie Mauerwerk im Sturm, peitscht Dich die blau-weiße Wand nach vorn", stand auf einem Spruchband vor Block U. Zudem hielten die Fans blau-weiße T-Shirts nach oben und sorgten somit für ein geschlossenes Bild. Die Mannschaft ließ sich von dieser Choreo sichtlich beflügeln und zwang den Bundesligisten nach einem packenden Fight ins Elfmeterschießen. Dort wuchs Keeper Leopold Zingerle über sich hinaus und hielt zwei Elfmeter. Zwar reichte es am Ende nicht für den Sieg, die Choreo hinterließ aber dennoch Eindruck.

Hansa auf Platz 2, MSV wird Dritter

Auf den zweiten Platz hat es die Hansa-Choreo aus dem Spiel gegen Osnabrück geschafft (33 Prozent), Rang drei geht an den MSV Duisburg und die Choreo aus dem Pokalspiel gegen Union Berlin (11 Prozent). Die weiteren Platzierungen: Hallescher FC (gegen Kaiserslautern / 5 Prozent), Chemnitzer FC (gegen Erfurt / 4 Prozent), SSV Jahn Regensburg (gegen Münster / 4 Prozent), Rot-Weiß Erfurt (gegen Halle / 3 Prozent) und VfR Aalen (gegen Bremen II / 2 Prozent). Vielen Dank an alle Voter.

   
Back to top button