Video: Die Tore des 21. Spieltages

Wenige Tage vor Weihnachten zeigte sich die 3. Liga am 21. Spieltag noch einmal in Torlaune und stellte mit 33 erzielten Treffern den drittbesten Wert in der laufenden Saison auf. Die meisten Tore fielen am Samstag in Burghausen, wo sich der SC Preußen Münster mit 4:2 gegen den SV Wacker durchsetzen konnte. Ebenfalls torreich waren auch die Partie zwischen Heidenheim und Duisburg (2:2), Kiel und Rostock (2:2) sowie Unterhaching gegen Regensburg (0:4). Die wenigsten Tore fielen in Wiesbaden, wo der SVWW mit 1:0 gegen den 1. FC Saarbrücken gewinnen konnte. Alle Zusammenfassungen der Regionalsender könnt Ihr hier sehen. Ansonsten gibt es wie zu jedem Spieltag die Torshow der Kollegen von “dfb.tv”. Wir haben für Euch den kleinen Film eingebaut.

Video: Die Tore des 21. Spieltages

FOTO: Flohre Fotografie

   
Back to top button