Video: Die Tore des 16. Spieltages

Mit nur erzielten 21 Toren zeigte sich die 3. Liga am vergangenen Wochenende alles andere als treffsicher. Die meisten Tore sahen die Zuschauer in Unterhaching, wo sich die SpVgg mit 4:0 gegen den VfB Stuttgart II durchsetze und in Saarbrücken, wo sich der FCS und Preußen Münster 2:2 trennten. Immerhin noch drei Tore fielen in den Spielen zwischen Dortmund II und Rot-Weiß Erfurt (0:3) und zwischen dem Chemnitzer FC und Wehen Wiesbaden (1:2). Ein torloses Remis gab es am 16. Spieltag zwar nicht, doch wurde in den übrigen sechs Partien jeweils nur ein Tor erzielt. Alle Zusammenfassungen der Regionalsender könnt Ihr hier sehen. Ansonsten gibt es wie zu jedem Spieltag die Torshow der Kollegen von “dfb.tv”. Wir haben für Euch den kleinen Film eingebaut.

Die Tore des 16. Spieltages

FOTO: Marcel Junghanns / Klettermaxe Photographie / Fototifosi

   
Back to top button