VfL Osnabrück gegen MSV Duisburg live auf ndr.de

Die erste Live-Übertragung für den kommenden 16. Spieltag steht fest. Der Norddeutsche Rundfunk (NDR) zeigt am Sonntag, den 10. November ab 14 Uhr das Heimspiel des VfL Osnabrück gegen den MSV Duisburg live und in voller Länge als Stream auf ndr.de. Beide Teams laufen in den letzten Spielen ihrer Form vom Saisonstart hinterher: Während der MSV, derzeit auf Tabellenplatz elf stehend, aus den letzten drei Partien immerhin jeweils einen Zähler mitnehmen konnte, musste sich die Elf von Trainer Maik Walpurgis (Tabellenachter) gar zwei Mal in Folge geschlagen geben. Zuvor holte man beim Aufsteiger in Kiel nur einen Punkt. Gegen die "Zebras" soll nun die Trendwende eingeleitet werden, um nicht den Anschluss an die oberen Tabellenplätze zu verlieren. Aber auch die Meidericher müssen unbedingt gewinnen, um noch eine realistische Chance auf den von Trainer Karsten Baumann angepeilten sofortigen Wiederaufstieg zu haben.

Weitere Live-Übertragungen stehen noch nicht fest, werden aber in Kürze bekannt gegeben.

 

FOTO: Flohre Fotografie

   
Back to top button