VfL Osnabrück gastiert bei heimstarken Stuttgartern

Am morgigen Samstag treffen die Stuttgarter Kickers im GAZi- Stadion auf den VfL Osnabrück (14 Uhr, live im Ticker auf liga3-online.de). Dabei will die Elf von Trainer Horst Steffen den achten Heimsieg in Folge einfahren. Mit 13 Punkten aus den letzten fünf Spielen führen die Schwaben die Rückrundentabelle an, zudem kann Trainer Horst Steffen gegen die Niedersachsen wieder auf Gerrit Müller und Fabio Leutenecker zurückgreifen. „Unser Ziel ist es unsere Heimserie weiter auszubauen und mit einem Sieg erstmals in dieser Saison auf einen eistelligen Tabellenplatz zu klettern“, gibt Steffen die Marschroute vor.

"Wir spielen auf jeden Fall mit zwei Spitzen.“

Die Osnabrücker werden jedoch alles dafür tun, um die Heimserie der Kickers zu beenden. Schließlich könnte man mit einem Sieg bis auf einen Punkt an den dritten Platz hinan kommen. VfL- Trainer Maik Walpurgis vertraut im Sturm wieder auf Adriano Grimaldi, der zuletzt dreimal gegen den 1.FC Saarbrücken traf. Ob Stanislav Iljutcenko oder Pascal Testroet gegen den SVK in der Startelf stehen, wollte er noch nicht verraten. Doch gegenüber der "Neuen Osnabrücker Zeitung" stellte er klar: „Wir spielen auf jeden Fall mit zwei Spitzen.“ Es fällt schwer einen Favoriten für dieses Spiel auszumachen. Jedoch werden beide Teams mit viel Selbstvertrauen in die Partie gehen, da sie in der Vorwoche überzeugende Siege feiern konnten.

 

 

 

 

Marco Calamita(112 Spiele) Der Erfahrenste (die meisten Drittliga-Spaiele) Nicolas Feldhahn(168 Spiele)
Enzo Marchese(8 Tore, 4 Vorlagen) Top-Scorer Adriano Grimaldi(11 Tore, 2 Vorlagen)
31. bis 45. Minute(sieben) Wann fielen die meisten Tore? 1.bis 15.Minute(sieben)
76. bis 90. Minute(sieben) Wann fielen die meisten Gegentore? 16. bis 30. Minute (sieben)
Sandrino Braun(verpasste keine Minute) Dauerbrenner Daniel Heuer Fernandes(verpasste 90 Minuten)
Marcel Ivansua(seit 1689 Tagen) Treueste Spieler Niels Zumbeel(seit 959 Tagen)
Elia Soriano(8 x Gelb) Kartensammler Nicolas Feldhahn(7 x Gelb, 1 x Rot)
Marco Calamita(neun) Weltenbummler (Anzahl Vereine) Paul Thomik, Massimo Ornatelli, Nicolas Feldhahn(fünf)
Julian Leist, Elia Soriano, Marc Stein, Randy Edwini- Bonsu, Marcos Alvarez(250.000 Euro) Teuerster Spieler Adriano Grimaldi, Daniel Fernandes(450.000 Euro)
Mittelfeld(18 Tore, 16 Vorlagen) Der gefährlichste Mannschaftsteil Sturm(20 Tore, 7 Vorlagen)
2 Siege in den letzten fünf Spielen gegeneinander 2

 

   
Back to top button