VfL: Marco Neppe fällt aus

Der VfL Osnabrück tritt morgen um 18:00 Uhr im Niederrhein-Stadion zu Oberhausen an. Dabei müssen die Lila-Weißen auf ihren Außenverteidiger Marco Neppe verzichten. Der 25-Jährige muss aufgrund einer Problematik im Becken- und Wirbelsäulenbereich mindestens die nächsten zwei Wochen pausieren.

Mittelfeldspieler Paddy John wird ebenfalls eine Pause einlegen. Er klagt über Schmerzen im linken. Knie und wird physiotherapeutisch behandelt. Erfreulich ist die Nachricht, dass vielleicht Rechtsverteidiger Florian Riedel nach dreimonatiger Verletzung wieder mit von der Partie ist. Er hatte sich Ende Juli im Pokalspiel des VfL gegen die Münchner Löwen schwer an der Schulter verletzt.

   
Back to top button