Vertrag bis 2018: Großaspach verpflichtet Nico Gutjahr

Mit Nico Gutjahr hat die SG Sonnenhof Großaspach am Donnerstag einen Neuzugang für das defensive Mittelfeld unter Vertrag genommen. Zuletzt spielte der 23-Jährige für die Würzburger Kickers.

Fünf Drittliga-Spiele

Schon während der Sommerpause absolvierte Gutjahr ein Probetraining in Aspach und kam auch in mehreren Testspielen zum Einsatz. "Nico hat hier in den Trainingseinheiten zu Beginn der Vorbereitung einen guten Eindruck hinterlassen und wollte unbedingt zu uns. Wir haben den Kontakt zu ihm immer gehalten und konnten nun aufgrund des Abgangs von Roussel (Ngankam – ging nach Essen; Anm. d. Red.) auch nochmals reagieren. Mit ihm verfügen nun im Mittelfeld über weitere Qualität im Kader", so Sportdirektor Joannis Koukoutrigas. In den letzten beiden Jahren stand der 23-Jährige bei den Würzburger Kickers unter Vertrag und bestritt in der letzten Saison fünf Drittliga-Spiele. Da sein auslaufender Vertrag zum Ende der letzten Serie nicht verlängert wurde, war er zuletzt vereinslos. In Großaspach möchte Gutjahr nun die "Chance nutzen und natürlich alles geben, um gemeinsam mit dem Team hier in Aspach Erfolg zu haben.“

 

 

   
Back to top button