Verstärkung für die Abwehr: Kiel verpflichtet Sigurbjörnsson

Holstein Kiel hat am Sonntag als erster Drittligist vorab auf dem in Kürze öffnenden Winter-Transfermarkt zugeschlagen und sich mit Eiður Aron Sigurbjörnsson verstärkt. Der isländische Innenverteidiger, zuletzt beim schwedischen Erstligisten Örebro SK unter Vertrag, unterschrieb einen Vertrag bis 2017 und ist ab dem 1. Januar 2016 spielberechtigt.

"Es ist schön, dass sich Eiður für ein Engagement bei uns in Kiel entschieden hat. Er soll mithelfen, unsere Abwehr weiter zu stabilisieren. Auf jeden Fall wird er unsere Optionen im Defensivbereich erhöhen", freut sich Holstein-Trainer Karsten Neitzel über den Transfer. In der gerade beendeten Saison in Schweden bestritt der 25-jährige Abwehrspieler 28 Partien. Zudem kann Sigurbjörnsson in seiner Karriere auf sechs Europa-League-Qualifikationsspiele sowie auf sieben Einsätze für die isländische U21-Nationalmannschaft zurückblicken.

 

 

   
Back to top button