Umberto Tedesco unterschreibt bei den Stuttgarter Kickers

Von

Die Stuttgarter Kickers sind auf dem Transfermarkt nochmal tätig geworden und haben den 22-jährigen Umberto Tedesco vom SC Freiburg bis zum 30. Juni 2015 unter Vertrag genommen. "Umberto hat im Probetraining überzeugt und in der Jugend eine gute Ausbildung genossen. Er ist eine Option für die linke Seite. Dass er aus der Nähe kommt, passt in unsere Philosophie", freut sich Cheftrainer Horst Steffen. Der Mittelfeldspieler kam in den letzten beiden Spielzeiten auf 47 Partien in der vierten Liga (sieben Tore, neun Vorlagen). "Schön, dass wir einen Spieler aus der Region verpflichten konnten, der auch eine Kickers-Vergangenheit besitzt“, ergänzt Kickers-Sportdirektor Michael Zeyer. Der ehemalige deutsche U18-Nationalspieler wird ab sofort dem Profikader angehören.

FOTO: Julian Lehnhardt

 

   
  • Fußballfan

    "In der aktuellen Saison kam er bereits drei Mal für Freiburg II zum Einsatz."

    Das stimmt nicht. Die 3 Einsätze waren 2013/14.
    Diese Saison hat nämlich noch gar nicht begonnen für den SC Freiburg II.

    • Julian Koch

      Richtig, ist geändert. Danke für den Hinweis.

      • Fußballfan

        Es stimmt jetzt aber immer noch nicht. In den letzten beiden Spielzeiten hatte er keine 47 Einsätze, sondern 27 Einsätze. 47 Einsätze hatte er zwischen 2011 und 2013.

Hinweis: Seit dem 25. Mai gilt unsere neue Datenschutzerklärung.