Übersicht: Drei Drittliga-Spieler auf Länderspiel-Reise

Von

© imago/Action Plus

Während der Spielbetrieb in der 3. Liga am vergangenen Wochenende ruhte, waren drei Drittliga-Spieler auf Länderspiel-Reise. liga3-online.de gibt einen Überblick.

Kolgeci und Krasniqi bei Kosovos U21

Besfort Kolgeci: Bei Eintracht Braunschweig ist der 20-jährige Innenverteidiger noch ohne Profi-Einsatz ist, dafür sammelte er am vergangenen Freitag internationale Erfahrung: Für die U21-Nationalmannschaft des Kosovo kam er beim EM-Qualifikationsspiel gegen Irland (1:1) über die komplette Distanz zum Einsatz.

Kamer Krasniqi: Auch der Mittelfeldspieler vom VfL Osnabrück gehörte gegen die Iren zur Startelf und stand bis zur 61. Minute auf dem Platz.

Anes Osmanoski: Für den 18-jährigen Mittelfeldspieler der SpVgg Unterhaching ging es mit der U19 Mazedoniens zu zwei Auswärtsspielen: Gegen Lettland (2:1) stand Osmanoski am Donnerstag in der vergangenen Woche in der Startelf und spielte durch, gegen die Färöer-Inseln (1:0) saß er am Montag auf der Bank.

   
Hinweis: Seit dem 25. Mai gilt unsere neue Datenschutzerklärung.