Türkgücü München verlängert mit Ünal Tosun bis 2022

Mittelfeldspieler Ünal Tosun wird auch in der kommenden Saison für Türkgücü München auflaufen: Wie der Klub am Donnerstag bekannt gab, wurde der Vertrag mit dem 28-Jährigen um ein Jahr bis 2022 verlängert. 

Seit 2018 im Klub

"Ünal ist eine absolute Identifikationsfigur des Vereins. Er spielt bereits seit Bayernliga-Zeiten für Türkgücü München und hat es geschafft, mit dem Verein weiter zu reifen und sich spielerisch auf ein neues Level zu heben", sagt Kaderplaner Roman Plesche über den dienstältesten Spieler bei Türkgücü. "Wir sind sehr glücklich, dass wir mit Ünal nun um ein weiteres Jahr verlängern konnten." Bereits seit 2018 ist Tosun für die Münchner am Ball, kam insgesamt 57 Mal zum Einsatz und feierte sowohl den Aufstieg in die Regionalliga als auch in die 3. Liga. In der aktuellen Serie kam der 28-Jährige bislang in 17 Partien zum Einsatz (zwei Vorlagen).

"Erfüllt mich mit Stolz"

"Ich freue mich sehr, das Vertrauen von den Verantwortlichen zu bekommen und für ein weiteres Jahr bei Türkgücü München zu verlängern", sagt Tosun. "Die kommende Saison wird bereits meine vierte Spielzeit für den Verein, das erfüllt mich natürlich mit Stolz. Nun hoffe ich, dass wir bald wieder vor unseren Fans spielen dürfen und gemeinsam mit ihnen Erfolge feiern können."

   
Back to top button