Transfer-Doppelpack: Zwickau holt McGregor-Zwillinge

Der FSV Zwickau hat kurz vor Ablauf der Transferperiode zwei weitere Neuzugänge verpflichtet: Die Zwillinge Coby und Cameron McGregor werden fortan für die Sachsen die Fußballschuhe schnüren. Das bestätigte der Berater des Duos auf Anfrage von liga3-online.de. 

Spielpraxis in der U19

Die 18-jährigen US-Amerikaner unterschrieben am Dienstag einen Vertrag bis zum Saisonende und gelten als Perspektivspieler. Sie werden am Training der Profis teilnehmen und sollen die nötige Spielpraxis in der U19 sammeln. Während Coby McGregor auf der Innenverteidiger-Position beheimatet ist, gilt sein Bruder Cameron als Flügelstürmer.

   
  • Olaf Hölzel

    US- Amerikaner oder Lateinamerikaner (Trinidad und Tobago) ? Herzlich Willkommen in der weltoffenenen Metropole und in der traditionellen Fußballstadt Zwickau!

  • Rob

    kenne die beiden zwar nicht, aber das ist der richtige Weg!

Back to top button