Trainersuche bei Dynamo: Schuster, Neuhaus und Co. gehandelt

Nach dem Aus von Markus Anfang soll bei Dynamo Dresden ein Trio aus Co-Trainer Heiko Scholz, U19-Coach Willi Weiße und Berater Ulf Kirsten dafür sorgen, dass der Aufstieg in den letzten vier Spielen doch noch gelingt. Zur neuen Saison soll dann ein neuer Chefcoach kommen. Es werden bereits mehrere Kandidaten gehandelt.

Neuhaus mit Dynamo-Vergangenheit

Mit Uwe Neuhaus stieg Dynamo in der Saison 2015/16 als Drittliga-Meister in die 2. Bundesliga auf, kehrt er nun zurück? Laut der "Bild" soll der 64-Jährige ein Kandidat sein. Zuletzt trainierte Neuhaus zwischen Dezember 2018 und März 2021 den DSC Arminia Bielefeld, auch bei Union Berlin und Rot-Weiss Essen stand er schon an der Seitenlinie.

Dirk Schuster hat zwar keine Dynamo-Vergangenheit, war aber bereits in den vergangenen Wochen immer mal wieder mit den Sachsen in Verbindung gebracht worden, nachdem er den 1. FC Kaiserslautern 2022 in die 2. Bundesliga geführt hatte – in der Relegation gegen Dresden. Mit Darmstadt 98 schaffte der 56-Jährige zwischen 2013 und 2015 sogar den Durchmarsch in die Bundesliga. Weitere Stationen waren Erzgebirge Aue und Darmstadt 98.

Auch Stamm ein Kandidat?

Ebenfalls gehandelt werden außerdem Tobias Schweinsteiger, der in der vergangenen Saison mit dem VfL Osnabrück in die 2. Liga aufgestiegen war, Patrick Glöckner (zuletzt Hansa Rostock) und Thomas Stamm. Der 41-Jährige steht momentan noch bei der U23 des SC Freiburg an der Seitenlinie, verlässt den Sportclub zum Saisonende nach neun Jahren aber. Den Abstieg der Breisgauer in dieser Saison konnte der Schweizer zwar nicht verhindern, hatte den SCF in der vergangenen Saison aber zur Vizemeisterschaft geführt.

Wann eine Entscheidung in der Trainerfrage fällt, ist noch offen. Vermutlich wird die SGD zunächst einen neuen Sportchef einstellen, der dann das letzte Wort hat. Laut der "Bild" soll der Nachfolger des Anfang März freigestellten Ralf Becker in zwei bis drei Wochen feststehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Auch interessant

   
Back to top button