Torhüter Bernd Schipmann unterschreibt bei Holstein Kiel

Holstein Kiel ist auf der Suche nach einem dritten Torhüter fündig geworden. Bernd Schipmann kommt aus der U23 des FC Schalke 04 und erhält einen Vertrag bis 2017. "Wir haben mit Bernd die dritte Torhüterposition im Ligakader besetzt und glauben, dass er mit seiner Qualität den Konkurrenzkampf im Holstein-Tor beleben wird", so Sportchef Ralf Heskamp. Schipmann kam in der abgelaufenen Saison in zwei Viertliga-Spiele zum Einsatz. Bei den Störchen nimmt er hinter Kenneth Kronholm und Niklas Jakusch die Rolle der Nummer drei ein. "Bernd ist aufgrund seiner bisherigen Stationen von seiner Torwarttechnik her sehr gut ausgebildet. Wir versuchen ihn in Kiel auf den nächsten Level zu heben. Man merkt ihm an, dass er richtig Lust auf Holstein hat“, so Trainer Karsten Neitze

   
Back to top button