Toksöz verlässt Kiel und wechselt in die Regionalliga

Die KSV Holstein geht ohne Deran Toksöz in die weitere Saison. Der Vertrag des Mittelfeldspielers, den es nun zum Regionalligisten Eintracht Norderstedt ziehen wird, wurde am Mittwoch "einvernehmlich und mit sofortiger Wirkung aufgelöst." Toksöz spielt seit Sommer 2011 für die Störche und absolvierte in dieser Zeit 41 Partien für das Profiteam. Doch da er in dieser Saison nur auf drei Drittliga-Einsätze kam, sei er mit dem Wunsch an den Verein herangetreten, den Kontrakt vorzeitig aufzulösen. Diesem Wunsch kam der Verein nach. "Wir bedanken uns bei Deran für die geleistete Arbeit und wünschen ihm sportlich und persönlich für seinen weiteren Werdegang alles Gute“, so Holsteins Sportlicher Leiter Andreas Bornemann.

FOTO: calcio-culinaria.de

   
Back to top button