Testspiele: Frankfurt unterliegt Sechstliga-Verein

Der FSV Frankfurt musste am Montagabend zum Abschluss des Trainingslagers eine 0:1-Pleite bei Hassia Bingen aus der 6. Liga hinnehmen. Auch Holstein Kiel ging als Verlierer vom Platz.

Kiel unterliegt Hertha II

FSV-Coach Roland Vrabec wechselte bereits vor der Partie kräftig durch und brachte sieben Spieler, die bei der letzten Partie gegen Darmstadt nicht in der Startelf standen. In der Pause folgten acht weitere Wechsel, für ein Tor reichte es nicht. Dieses erzielte der Außenseiter nach 62 Minuten und ging somit überraschend als Sieger vom Platz. Holstein Kiel unterlag unterdessen der zweiten Mannschaft von Hertha BSC mit 1:2 – Kingsley Schindler erzielte den zwischenzeitlichen Ausgleich für die Störche.

Die Partien im Überblick:

 
Back to top button