Testspiele: SCP-Partie abgebrochen, BTSV gewinnt deutlich

Von

© imago images / Jan Huebner

Vier Drittligisten standen am Mittwochabend in Testspielen auf dem Platz. Während Braunschweig und Großaspach jeweils deutliche Siege einfuhren, gewann Chemnitz 3:0. Die Partie von Preußen Münster musste unterdessen abgebrochen werden.

Gewitter sorgt für Abbruch

63 Minuten waren beim Spiel des SC Preußen Münster gegen eine Dülmener Stadtauswahl auf der Anlage der DJK Adler Buldern gespielt, als sich ein schweres Gewitter über dem Stadion entlud. Zunächst musste die Partie von Schiedsrichter Alexander Wensing unter- und wenig später schließlich komplett abgebrochen werden. Zu diesem Zeitpunkt führten die Adlerträger nach Treffern von Schnellbacher, Grodowski, Cueto (je 2), Wagner, Litka und Pires mit 9:0.

Der Chemnitzer FC ließ es nach dem 30:0-Auftaktsieg am Sonntag nun ruhiger angehen, beim VfL Pirna-Copitz siegten die Himmelblauen nach Toren von Hoppe (2) und Hoheneder mit 3:0.

Flüthmann ist "zufrieden"

11:0 hieß es im ersten Testspiel von Eintracht Braunschweig beim SV Calberlah. Nachdem der Gastgeber in Minute 33 zunächst ins eigene Tor traf, erhöhte Neuzugang Nick Proschwitz vor der Pause auf 2:0 (37.). Im zweiten Durchgang machten Rückkehrer Orhan Ademi (4), Jonas Thorsen (2), Leandro Putaro, David Sauerland und Manuel Schwenk den Kantersieg anschließend perfekt. "Die Vorgabe war heute zu Null, das haben wir sehr gut gemeistert. Der Rest war frei aufspielen und Spaß haben. Für den ersten Test bin ich zufrieden", so Trainer Christian Flüthmann auf der BTSV-Homepage.

Auch die SG Sonnenhof Großaspach feierte beim SV Salamander Kornwestheim einen deutlichen 11:0-Erfolg. Die Tore erzielten Imbongo, Bösel, Ünlücifci (je 2), Martinovic, Hercher, Leist, Röttger und Binakaj. Mit Jonas Behounek (21, Rechtsverteidiger, Hamburger SV II), Dimitry Imbongo Boele (29, Stürmer, Alemannia Aachen) und Onur Ünlücifci (22, Mittelfeld, Würzburger Kickers) kamen zudem drei Probespieler zum Einsatz.

Die Testspiele am Mittwoch:

 

   

liga3-online.de