Testspiele: 1. FC Saarbrücken unterliegt auch Sivasspor

Der 1. FC Saarbrücken hat auch das zweite Testspiel im Trainingslager in Belek verloren. Gegen den türkischen Erstligisten Sivasspor unterlagen die Saarländer am Donnerstag mit 1:2.

Steinkötter trifft für den FCS

Per Elfmeter nach einem Foul von Dominik Becker geriet der FCS gegen den 17. der türkischen Süper Lig nach 34 Minuten in Rückstand, eine halbe Stunde später schlug es erneut ein (66.). Zuvor hatte Steven Zellner gepatzt. Auf der anderen Seite konnte Justin Steinkötter in der 74. Minute verkürzen, für den Ausgleich reichte es am Ende jedoch nicht mehr. Trainer Rüdiger Ziehl spricht in der "Bild" von einer "unnötigen Niederlage, weil wir eine Großzahl an Chancen hatten. Und die Tore, die wir bekommen haben, waren alles Geschenke. Diese individuellen Fehler sind einfach ärgerlich und dürfen so nicht passieren".

Bereits am Montag mussten sich die Saarländer gegen Kayserispor ebenfalls mit 1:2 geschlagen geben. Das nächste Testspiel bestreitet die Elf von Trainer Rüdiger Ziehl am 14. Dezember beim SV Auersmacher aus der Landesliga.

   
Back to top button