Tatort aus Erfurt mit Rot-Weißem Oberkommissar

Am heutigen Abend wird in der ARD um 20.15 Uhr erstmals ein Tatort aus Erfurt ausgestrahlt. Auch der heimische Drittligist, der sich gestern gegen den Chemnitzer FC mit 1:0 durchsetzen konnte, wird dabei eine kleine Rolle spielen. Oberkommissar Maik Schaffert ist langjähriger RWE-Fan und zudem halfen die Rot-Weißen dem Filmteam bei den Dreharbeiten mit allerhand Requisiten. Auch liga3-online.de-Fotograf Marcel Junghanns (links auf dem Foto), der bei nahezu allen Heim- und Auswärtsspielen der Erfurter im Stadion ist, wird heute Abend direkt zu Beginn kurz als Zivilpolizist zu sehen sein. Einschalten lohnt sich also. Der nächste Erfurter Tatort wird ab kommenden März gedreht.

 

   
Back to top button