SVE dementiert Beurlaubung von Sportdirektor Benschneider

Die SV Elversberg hat einen Zeitungsbericht, wonach sich der Verein von Sportdirektor Roland Benschneider getrennt haben soll, am Nachmittag dementiert. Wie der Verein gegenüber dem "Saarländischen Rundfunk" (SR) mitteilte, sei der Artikel aus der Luft gegriffen. "Daher habe es weder ein klärendes Gespräch noch eine Entscheidung über künftige Leitungsfunktionen gegeben", so die Elversberger gegenüber dem TV-Sender. Als Grund für die Beurlaubung führte die Zeitung am Vormittag "unüberbrückbare Differenzen zwischen Benschneider sowie SVE-Trainer Dietmar Hirsch und dessen Co-Trainer Werner Dressel" an.

Hinweis: In der ursprünglichen Version dieses Artikels wurde der erwähnte Zeitungsbericht über die angebliche Beurlaubung zitiert.

FOTO: SV Elversberg

 

 

   
Back to top button