14. Juni 2018 um 16:05 Uhr

SV Meppen: Marco Komenda kommt wohl

Von

© imago/Deutzmann

Beim SV Meppen kündigt sich der zweite Neuzugang an. Wie "kei-fussball.de" berichtet, zieht es Linksverteidiger Marco Komenda aus der U23 von Borussia Mönchengladbach ins Emsland.

Stammspieler bei Gladbach II

29 Mal kam der 21-Jährige in der vergangenen Saison für die Regionalliga-Reserve des Bundesligisten zum Einsatz, erzielte dabei zwei Tore und verbuchte sieben Vorlagen. Insgesamt kann Komenda die Erfahrung von 60 Viertliga-Spielen mit zwölf Scorerpunkten aufweisen, hinzukommen 34 Einsätze in der fünftklassigen Oberliga im Trikot der Sportfreunde Siegen. Eine offizielle Bestätigung des Vereins steht unterdessen noch aus.

 
Hinweis: Seit dem 25. Mai gilt unsere neue Datenschutzerklärung.