SV Darmstadt 98 zum Auftakt gegen SV Elversberg

Bereits an diesem Samstag (20.07.) um 14h geht es wieder los, die Drittligasaison 2013/14 beginnt. Der SV Darmstadt 98 empfängt zum Start den Aufsteiger aus der Regionalliga Südwest, den SV Elversberg. Der SVE (Elversberg liegt bei Neunkirchen im Saarland) nennt als Ziel den Klassenerhalt, um den es für das Team um den bundesligaerfahrenen Kapitän Timo Wenzel von Anfang an gehen wird. Die Mannschaft, die aufgrund der Untauglichkeit des eigenen Stadions ihre Heimspiele im Saarbrücker Ludwigspark austragen muss, verfügt mit den zwei erfahrenen Torhütern Kenneth Kronholm und Morten Jensen, eben Innenverteidiger Wenzel, Mittelfeldakteur Daniel Jungwirth sowie dem jüngst verpflichteten Stürmer Felix Luz über eine erfahrene Achse, der Rest muss sich jedoch erst über einen längeren Zeitraum in der dritten Liga beweisen.

Darmstadt mit neuem Kader

Auch die ‚Lilien’ geben das Erreichen der 40 Punkte als primäres Ziel an, doch gebührt den Südhessen dank des Last-Minute-Verbleibens in der Liga die Favoritenrolle. Die Zuschauer in Darmstadt jedenfalls halten dem Verein die Treue, bereits vor einiger Zeit wurden die 1200 Dauerkarten der Vorsaison überboten, insgesamt wurden 1500 verkauft. Dank des herrlichen Sommerwetters steht einer ordentlichen Drittligakulisse nichts im Wege (Der SV98 rechnet mit 6000 Zuschauern), doch auf welche ‚Lilien’-Startelf sich die Fans freuen dürfen, scheint noch offen. In der Vorbereitung machten sämtliche Neuzugänge über weite Strecken einen ordentlichen wenn nicht gar guten Eindruck. Besonders stark präsentierte Marcel Heller, der wohl auf dem linken Flügel beginnen wird. Im zentralen Mittelfeld hat Trainer Schuster die Qual der Wahl: Aus dem Trio Hanno Behrens, Jérôme Gondorf und Elton Da Costa muss er einen auf die Bank setzen. Auch auf der rechten Abwehrseite streiten sich Julian Ratei und Sandro Sirigu um den Platz in der ersten Elf, wer von beiden spielt, wird sich wohl erst nach der letzten Trainingseinheit entscheiden. Der kürzlich verpflichtete Allrounder Julius Biada steht aufgrund einer Muskelverletzung noch nicht im Kader.

Folgende Spieler dürften erste Wahl sein:

SV Darmstadt 98: Jan Zimmerman – Sandro Sirigu, Aytac Sulu, Benjamin Gorka, Michael Stegmayer – Uwe Hesse, Hanno Behrens, Elton Da Costa, Marcel Heller – Marco Sailer, Domink Stroh-Engel

SV Elversberg: Morten Jensen – Chris Wolf, Timo Wenzel, Lukas Billick, Alexander Buch – Thorsten Reiß, Muhittin Bastürk – Marc Gallego, Daniel Jungwirth, Milad Salem – Felix Luz

 

FOTOFU Sportfotografie

   
Back to top button