Stehpan Thee schließt sich Wacker Burghausen an

Der SV Wacker Burghausen hat erneut auf dem Transfermarkt zugeschlagen und sich mit Stephan Thee verstärkt. Der 24-Jährige stand in der letzten Saison beim Ligakonkurrenten SpVgg Unterhaching unter Vertrag, wo sein zum 30. Juni auslaufender Vertrag jedoch nicht verlängert wurde. In Burghausen erhält der Mittelfeldspieler, der in der vergangenen Saison auf 32 Drittliga-Spiele (sechs Tore) kam, einen Vertrag bis 2015. Insgesamt kann Thee auf 67 Spiele in der 3. Liga zurückblicken (neun Tore, zehn Vorlagen).  Der Flügelspieler ist nach Maximilian Drum und Florian Brachtel bereits der dritte Neuzugang in dieser Saison, der von Haching in die Herzogstadt wechselt. "Stephan wird uns in dieser Saison sehr weiterhelfen. Mit seiner Schnelligkeit und seiner Technik werden wir mit ihm auf der Außenbahn viel Freude haben", urteilt Wacker-Geschäftsführer Florian Hahn.

FOTO: SV Wacker Burghausen

Das könnte Sie auch interessieren

Auch interessant

   
Back to top button