SSV Jahn Regensburg: Leihspieler Nandzik vor Verbleib

Gleich sechs Vertragsverlängerungen konnte der SSV Jahn Regensburg am Mittwoch vermelden, weitere werden in Kürze folgen. Auch Leihspieler Alexander Nandzik (Chemnitzer FC) wird dem Aufsteiger aller Voraussicht nach erhalten bleiben. Laut der "Bild" geht es nur noch um die Ablösesumme. 

Stammspieler in Regensburg

"Alexander will dort bleiben, wir haben das mit dem Verein bereits verhandelt. Der Spieler kann nach Zahlung einer kleineren Ablösesumme wechseln", erklärt CFC-Sportchef Stephan Beutel in der Zeitung. Wie hoch die geforderte Summe ist, verriet Beutel nicht. Der Linksverteidiger kam in der Winterpause aus Chemnitz und schaffte auf Anhieb den Sprung in den Startelf. Zwölf Mal stand der 23-Jährige im Kader und kam jeweils von Beginn an zum Einsatz. Nun steht der feste Wechsel zum Jahn unmittelbar bevor. Beim CFC steht Nandzik momentan noch bis 2017 unter Vertrag.

 

   
Back to top button