Sportfreunde Lotte verlängern mit Benedikt Fernandez bis 2017

Torhüter Benedikt Fernandez bleibt den Sportfreunden Lotte weiter treu. Am Donnerstag verlängerte der 31-Jährige seinen auslaufenden Vertrag um ein weiteres Jahr bis 2017.

"Bin sehr dankbar"

Der Schlussmann kam vor einem Jahr aus Elversberg ans Lotter Kreuz und war in der abgelaufenen Regionalliga-Saison als Stammkeeper gesetzt. In 35 Einsätze blieb Fernandes 18 Mal zu Null und kassierte nur 23 Gegentore – Liga-Bestwert. Nun freut sich der 31-Jährige auf die weitere Zeit bei den Westfalen: "Ich bin Manfred Wilke und Ismail Atalan sehr dankbar, dass ich unseren gemeinsamen Weg auch in der 3. Liga weiter mitbeschreiten darf. Für das Lotteraner Umfeld wird es bestimmt eine sehr interessante und herausfordernde Saison. Ich bin überzeugt, dass wir eine überraschende Rolle spielen können. Ich bin allen Lotteranern sehr dankbar."

   
Back to top button