Spieltagsvorschau: Das ist der 15. Spieltag

Zum 15. Spieltag brennen Euch einige Fragen auf der Zunge! Wird Saarbrücken dem Tabellenführer aus Sandhausen ein Bein stellen? Schießt sich Carl Zeiss aus dem Keller? Wie endet das Debüt von Super-Mario – bei Luigi oder 3 Punkten? Eins ist jedoch sicher – interessante Spiele warten auf Euch! Wir von liga3-online.de stellen den 15. Spieltag genauer vor.

Punktet die Arminia erneut?

Bereits am kommenden Freitag erwartet uns eine spannende Begegnung. Die Gegensätze könnten kaum unterschiedlicher sein – ist der CFC doch sensationell in die Saison gestartet, schien die Fahrtrichtung der Gäste gen Keller zu gehen. Der Motor der Himmelblauen kam aber zuletzt stark ins wanken, bei den Ostwestfalen ins rollen. Schaffen die Hausherren den Befreiungsschlag? Oder setzt die Arminia seine Punktejagd fort?

Der Kampf um die oberen Plätze!

Wird die Erfolgsserie des Spitzenreiters Sandhausen anhalten? Oder spielt der 1. FC Saarbrücken den Spielverderber? Für beide Mannschaften kann die Zielsetzung nur wie folgt lauten: 3 Punkte! Auf einen Ausrutscher hofft natürlich auch die lauernde Konkurrenz. Jahn Regensburg will mit einem Dreier beim OFC den Rückstand verkürzen – Heidenheim dies mit einem Heimsieg gegen die Erfurter. Doch für beide werden jene Spiele alles andere als leicht! Sind die Kickers und der RWE doch harte Gewichte, welche es zu stemmen gilt.

Die größte Punktlandung könnte die Reserve des VfB Stuttgart landen. Bei zeitgleichen Patzern der anderen Mannschaften, könnte man mit einem Auswärtssieg bei der Bremer Reserve Platz 2 in Angriff nehmen. In Babelsberg heißt es am kommenden Spieltag:  Spieltag der 15. – alle auf Position und Action! Vorhang auf – 3 Punkte bleiben im Karli. Für die Gastgeber wäre ein Dreier mehr als notwendig, möchte man sich doch Luft im Abstiegskampf verschaffen. Oder spielen die Gäste aus Osnabrück den filmreifen Bösewicht?

Wie schlägt sich Unterhaching? Befreit sich Zeiss?

Die Spielvereinigung aus Unterhaching muss nach der 1:4 Pokalniederlage im Liga-Alltag gegen Wehen-Wiesbaden antreten. Die Gastgeber befinden sich aktuell im gesicherten Mittelfeld – die Gäste brauchen jeden Punkt für die oberen Tabellenplätze. Ein typisches Unentschieden? Für die Thüringer vom FC Carl Zeiss wird die Luft im Tabellenkeller immer dünner. Ein Heimsieg gegen den VfR Aalen ist Pflicht. Doch leicht wird diese Aufgabe nicht! Preußen Münster erwartet im Heimspiel die Gäste aus Burghausen. Die Fans der Gastgeber sind sich einig – alles andere als ein Dreier steht außer Frage.

Für Rot-Weiß Oberhausen geht es in der neuen Ära unter Mario Basler im Heimspiel gegen den SV Darmstadt. Wie weit hat Super-Mario in kürzester Zeit sein Team auf die kommende Aufgabe vorbereiten können? Oftmals bewirkt ein neuer Trainer neue Impulse – den Jungs vom RWO wäre es zu wünschen. Beide Mannschaften brauchen die 3 Punkte. Doch wer wird am Ende als Sieger vom Platz gehen?

Wir von liga3-online.de wünschen allen Mannschaften maximalen Erfolg!

   
Back to top button