Spieler des 8. Spieltages: Aleksandar Kotuljac

Gut 24 Stunden hatten die User von liga3-online.de nun Zeit, den Spieler des 8. Spieltages zu bestimmen. Mit einer einfachen Mehrheit entschied Aleksandar Kotuljac die Wahl für sich. Auf den Stürmer entfielen 51 Prozent der Stimmen. Ein wohl besseres Comeback hätte es für den 29-jährigen wohl auch nicht geben können. Am vergangenen Samstag beim Derby gegen Münster in der 79. Minute eingewechselt, erzielte er nur wenige Sekunden später das viel umjubelte 1:0-Siegtor.

Enver Marina auf Platz zwei

Er riskierte im wahrsten Sinne des Wortes Kopf und Kragen bei seinem Kopfballtor. Dabei verletzte  er sich nämlich und musste aufgrund einer Platzwunde in der 82. Minute wieder ausgewechselt werden. Kurzer Auftritt aber unglaublich effektiv. Auf Platz landete Enver Marina vom 1. FC Saarbrücken (31Prozent), der mit seinen starken Paraden am vergangenen Wochenende das 1:1-Unentschieden gegen den VfL Aalen sicherte. Hier die weiteren Platzierungen: Platz drei: Uwe Hesse (Darmstadt 98 / 13 Prozent); Platz vier: Elton da Costa (Kickers Offenbach / 6 Prozent). Vielen Dank an alle Voter!

FOTO: Flohre Fotografie

   
Back to top button