Spieler des 3. Spieltags: Halil Savran

Die ersten Partien der neuen Saison liegen bereits hinter uns. Am Wochenende konnten wieder etliche Spieler mit außergewöhnlichen Aktionen auf sich aufmerksam machen. In den letzten Tagen hatten die Leser von liga3-online.de die Möglichkeit, für den “Spieler des 3. Spieltag” zu voten. Am Ende konnte sich Halil Savran vom F.C. Hansa Rostock deutlich mit 59,71 Prozent der Stimmen durchsetzen. Damit ist Savran schon der zweite Rostocker in Folge, der sich den Titel "Spieler des Spieltages" sichern kann. Savran traf am vergangen Sonntag beim Sieg der Rostocker gegen die Amateure des VfB Stuttgart trickreich zum wichtigen 1:0 für die Ostseestädter. Außerdem machte er durch weitere starke Offensivaktionen und durch seinen großem Kampfgeist auf sich aufmerksam.

Doppelpacker Bischoff und Derstroff auf Rang 2 und 3

Auf den zweiten Rang hat es Amaury Bischoff vom SC Preußen Münster geschafft (11,91 Prozent). Der Mittelfeldstratege der Preußen konnte beim 3:3 gegen Rot-Weiß Erfurt zwei Tore erzielen und war damit Garant für den Punktgewinn der Westfalen. Dahinter landete Julian-Maurice Derstroff vom kleinen BVB auf Rang drei (7,34 Prozent). Der Jungespieler der Borussia konnte beim 4:2 gegen Unterhaching ebenfalls zwei Treffer erzielen.. Hier die weiteren Platzierungen: Florian Niederlechner (1. FC Heidenheim / 6,86 Prozent), Marcel Ziemer (1. FC Saarbrücken / 6,11 Prozent),  Simon Brandstetter (FC Rot-Weiß Erfurt / 4,57 Prozent) und Alf Mintzel (SV Wehen Wiesbaden / 3,49Prozent). Vielen Dank an alle Voter!

FOTO:  Sebastian Ahrens / rostock-fotos.de

   
Back to top button