Spieler des 17. Spieltages: Denis-Danso Weidlich

Von

Nur noch zwei Runden sind zu absolvieren. Dann ist die Hinrunde der Saison 2013/2014 schon wieder Geschichte. Auch am zurückliegenden 17. Spieltag konnten wieder einige Spieler mit starken Leistungen auf sich aufmerksam machen. Seit Montag konnten die Leser von liga3-online.de für den Spieler des Spieltages abstimmen. Am Ende des Voting setzte sich Denis-Danso Weidlich vom F.C. Hansa Rostock deutlich mit 77 Prozent der Stimmen durch. Der 27-Jährige ließ in Zusammenarbeit mit seinen Teamkollegen die Leipziger Offensive beim 2:1-Auswärtssieg der Kogge kaum zur Geltung kommen und legte somit den Grundstein für den wichtigen Erfolg. Bezeichnend war, dass der einzige Treffer für die Hausherren durch einen direkt verwandelten Freistoß fiel. Auf den zweiten Platz hat es mit 15 Prozent der Stimmen Pascal Testroet vom VfL Osnabrück geschafft. Der 23-Jährige schaffte das Kunststück, innerhalb von 17 Minuten einen lupenreinen Hattrick zu erzielen. Damit hatte Testroet einen großen Anteil am Sieg seines Teams gegen die SpVgg Unterhaching. Dritter wurde Marcel Ziemer vom 1. FC Saarbrücken (6 Prozent). Hier die weiteren Platzierungen: Angelo Vaccaro (SV Elversberg / 1,5 Prozent), Michael Blum (VfL Osnabrück / 0,5 Prozent).  Vielen Dank an über 5.300 Voter!

FOTO: Sebastian Ahrens / rostock-fotos.de 

   

liga3-online.de