Spieler des 11. Spieltages: Aykut Öztürk

Die 3. Liga nimmt so langsam richtig Fahrt auf! Am zurückliegenden 11. Spieltag konnten wieder etliche Spieler mit außergewöhnlichen Aktionen auf sich aufmerksam machen. Seit Sonntag konnten die Leser von liga3-online.de für den "Spieler des 11. Spieltages" abstimmen. Am Ende des Votings konnte sich Aykut Öztürk vom FC Rot-Weiß Erfurt mit 49 Prozent der Stimmen durchsetzen. Der Stürmer legte beim wichtigen 3:1-Heimsieg im Verfolgerduell gegen den VfL Osnabrück den Führungstreffer vor und holte den Elfmeter zum 2:1 kurz nach der Pause raus. Auf den zweiten Rang schaffte es Kingsley Onuegbu vom MSV Duisburg (39 Prozent). Der 27-Jährige erzielte gegen Hansa Rostock das 1:0, machte auch sonst ein starkes Spiel und den MSV damit wieder in das obere Tabellendrittel. Hier die weiteren Platzierungen: Vincenzo Marchese (Stuttgarter Kickers / 9 Prozent) und Felix Luz (SV Elversberg / 4 Prozent). Vielen Dank an die über 1.600 Voter!

FOTO: Marcel Junghanns / Klettermaxe Photographie / Fototifosi

   
Back to top button