Spieler des 10. Spieltages: Martin Dausch

Zum Spieler des nun abgelaufenen 10. Spieltages hat es Martin Dausch geschafft. Der Stürmer vom VfR Aalen erzielte am Samstag beim 2:1-Derbysieg gegen den 1. FC Heidenheim beide Tore für den Aufsteiger aus der Regionalliga Süd. Für Dausch waren es seine ersten beiden Tore in der 3. Liga. In der gesamten letzten Saison brachte er es in der Regionalliga in 28 Einsätzen nur auf ein Tor. Potential ist bei dem 24-jährigen auf jeden Fall vorhanden. Die Aalen-Fans wären mit Sicherheit auch nicht abgeneigt, wenn er dieses in den nächsten Spielen auch voll einsetzten könnte.

Das könnte Sie auch interessieren

Auch interessant

   
Back to top button