Spielausfall: Auch VfB II gegen Münster betroffen

Nach den Partien SV Babelsberg gegen Kickers Offenbach und Darmstadt 98 gegen Rot-Weiß Erfurt ist am Nachmittag auch die dritte Partie abgesagt worden. Die Bundesligareserve des VfB Stuttgart wird demnach nicht am Samstag (18.) gegen Aufsteiger Preußen Münster antreten. Die Platzkommision hat nach einer Begehung entscheiden, den Platz im Stuttgarter GAZI-Stadion nicht für den Spielbetrieb freizugeben. Tiefsttemperaturen in den vergangenen Wochen und das mildere Wetter der letzten Tage und die damit verbundene Aufweichung des Platzes in Degerloch ließen demnach eine Austragung der Partie nicht zu.

   
Back to top button