Sorgen beim VfR Aalen: Nur 14 Feldspieler fit

Wenn der VfR Aalen am Samstag zum Landespokal-Spiel bei Verbandsligist VfL Pfullingen antritt, wird Trainer Peter Vollmann wohl nur auf 14 Feldspieler zurückgreifen können.

Wegkamp und Morys verletzt

Während Robert Müller und Torben Rehfeldt momentan mit einem grippalen Infekt flachliegen, sind Gerrit Wegkamp und Matthias Morys verletzt. "Gerrit Wegkamp hat einen hauchdünnen Faserriss, aber auch das wird zwei bis drei Wochen dauern", wird Vollmann in der "Schwäbischen Post" zitiert. Morys ist unterdessen im Training umgeknickt und soll geschont werden. Der ohnehin schon kleine Kader (21 Spieler) schrumpft damit auf 14 Felderspieler zusammen. Doch trotz der angespannten Personallage wäre alles andere als ein Sieg gegen den Verbandsligisten eine große Überraschung.

 
Back to top button