Sonnenhof Großaspach: Sattelmaier wird neuer Torwarttrainer

Die SG Sonnenhof Großaspach hat einen Nachfolger für David Yelldell gefunden. Ab sofort wird sich Rouven Sattelmaier um das Training der Torhüter kümmern.

"Hochkompetenter Mann"

Sattelmaier wurde mit einem Vertrag bis Sommer 2020 ausgestattet. Noch bis zum Ende der vergangenen Saison war er Spieler des SV Darmstadt 98, nun beendete er seine aktive Karriere und widmet sich direkt einer neuen Aufgabe. "Nach dem etwas überraschenden Abgang von David Yelldell unmittelbar vor dem Trainingsauftakt, wollten wir natürlich die bestmögliche Lösung für diesen Posten finden. Mit Rouven Sattelmaier haben wir dann auch recht schnell einen hochkompetenten Mann für uns gewinnen können, der bis zuletzt selbst noch bei einem Zweitligisten aktiv war und über zahlreiche Erfahrungen im Profifußball verfügt", so Vorstandsmitglied Joannis Koukoutrigas.

Zuletzt mit Verletzungspech

Der 31-jährige Sattelmaier entstammt der Jugendabteilung des VfB Stuttgart. Im Laufe seiner Karriere stand er unter anderem auch bei Bayern München II, dem 1. FC Heidenheim und Bradford City unter Vertrag. Auch aufgrund eines Kreuzbandrisses absolvierte er vergangene Saison kein einziges Spiel. Zu seinem neuen Job meint Sattelmaier: "Ich hoffe, dass ich den Jungs mit meiner Erfahrung etwas Wertvolles weitergeben kann und freue mich auf die gemeinsame Zeit".

   
Back to top button