Sonnenhof Großaspach nimmt Niklas Sommer unter Vertrag

Von

© imago

Erster Winter-Neuzugang bei der SG Sonnenhof Großaspach: Rechtsverteidiger Niklas Sommer aus der U23 des VfB Stuttgart unterschrieb am Montag einen Vertrag bis 2021.

Im Probetraining überzeugt

In den vergangenen Tagen absolvierte der 20-Jährige bereits ein Probetraining beim Dorfklub und konnte dabei überzeugen: "Niklas ist ein sehr interessanter Spieler, der in den
bisherigen Trainingseinheiten einen guten Eindruck hinterlassen hat", sagt SG-Cheftrainer Florian Schnorrenberg über Sommer. Der Verteidiger verfüge über "großes
Potenzial" und sei trotz seines jungen Alters "bereits sehr robust in der Zweikampfführung", lobt Schnorrenberg und freut sich über eine "weitere Option auf der
Außenverteidigerposition".

In der Jugend beim FCN

34 Mal kam der 20-Jährige in der vergangenen Saison für die zweite Mannschaft des VfB in der Regionalliga zum Einsatz, zuvor durchlief der frühere U16-Nationalspieler (fünf Einsätze) die Jugend des 1. FC Nürnberg. "Ich freue mich, endlich hier beim Dorfklub zu sein. Ich hoffe, dass ich mich hier schnell einbringen kann und wir unsere Mannschaftsziele erreichen werden", wird Sommer in einer Mitteilung zitiert.

   

Hinweis: Seit dem 25. Mai gilt unsere neue Datenschutzerklärung.