Siebter Zugang: Jannes Hoffmann wechselt zum Dorfklub

Mit Jannes Hoffmann hat die SG Sonnenhof Großaspach am Donnerstag ihren siebten Neuzugang für die kommende Saison vorgestellt. Der 21-jährige Mittelfeldspieler kommt aus der zweiten Mannschaft des 1. FC Nürnberg und unterschrieb einen Vertrag bis 2019.

"Ein hochtalentierter Spieler"

In einer Mitteilung lobt Sportdirektor Joannis Koukoutrigas: "Jannes ist ein hochtalentierter Spieler und wir sind froh, dass er sich für den Weg beim Dorfklub entschieden hat." Für die zweite Mannschaft des FCN kam Hoffmann in der abgelaufenen Saison 26 Mal zum Einsatz (ein Tor, drei Vorlagen), insgesamt blickt der Jugendspieler des 1. FC Köln auf 50 Viertliga-Spiele zurückblicken. "Von Anfang an haben mir die Verantwortlichen der SG signalisiert, dass man mich unbedingt verpflichten möchte", äußert sich der 21-Jährige und ergänzt: "Das hat mich natürlich auch sehr stolz gemacht und mir im Endeffekt gezeigt, dass ich mit der SG Sonnenhof Großaspach den richtigen Verein für meine weitere Laufbahn gefunden haben. Ich hoffe, dass ich mich hier schnell einbringen kann und werde alles geben, um mich immer weiterzuentwickeln.“

   
Back to top button