Schlüsselbein gebrochen: Viktoria wohl bis Jahresende ohne Hemcke

Viktoria Köln muss wahrscheinlich bis zum Ende des Jahres auf Benjamin Hemcke verzichten.

Schlüsselbein gebrochen

Nach Angaben der Höhenberger hat sich der 19-Jährige das Schlüsselbein gebrochen. Damit wird es vorerst bei einem Ersatz des Angreifers in dieser Saison bleiben. Hemecke spielt seit 2017 für die Kölner und kam bislang neunmal in der 3. Liga zum Einsatz. Sein Vertrag läuft noch bis 2025.

   
Back to top button