SC Verl: Mael Corboz bleibt Kapitän

Der SC Verl startet mit vielen neuen Gesichtern in die neue Spielzeit. Doch zumindest der Kapitän bleibt der alte: Mittelfeldspieler Mael Corboz wird das Team auf den Platz führen. Auch der Mannschaftsrat steht.

Seit 2020 beim Sportclub

Beim SC Verl steht ein großer Umbruch bevor. Da tut es gut, dass mit Mael Corboz ein wichtiger Spieler auch in der anstehenden Spielzeit das Trikot der Ostwestfalen tragen wird. Bereits seit 2020 spielt er für den Sportclub. Und der US-Amerikaner wird weiter eine tragende Rolle einnehmen. Wie der Verein bestätigte, bleibt der frühere Wattenscheider Kapitän. Das entschied Trainer Mitch Kniat. Vertreten wird der 27-Jährige von seinen Kollegen Daniel Mikic und Torge Paetow. Den Mannschaftsrat komplettieren Aaron Berzel und Vinko Sapina.

   
Back to top button