SC Verl: Daniel Mikic fällt mit Muskelfaserriss aus

Der SC Verl blickt angesichts von 24 Punkten aus 15 Spielen auf eine bisher überaus erfolgreiche Saison zurück. Auf Daniel Mikic muss der Tabellensiebte vorerst jedoch verzichten.

Ausfallzeit noch offen

Der 28-Jährige erlitt einen Muskelfaserriss und verpasste daher schon die Partie gegen Türkgücü München (0:1). Wie lange der Innenverteidiger ausfallen wird und ob er beim ersten Spiel des neuen Jahres gegen Waldhof Mannheim am 8. Januar wieder dabei sein wird, ist offen. Sicher fehlen wird Sacha Korb, der gegen Türkgücü die gelb-rote Karte sah.

   
Back to top button