Saisonendspurt wird spätestens Ende März terminiert

Von

© imago/Schroedter

Zehn Spieltage noch, dann ist die Saison 2018/19 bereits Geschichte. Die noch ausstehenden Terminierungen der Spieltage 33 bis 36 werden bis Ende März festgelegt.

DFB von DFL abhängig

Mit großen Schritten kommt der Saisonendspurt derzeit näher. Noch ist allerdings unklar, wann zwischen Mitte April und Anfang Mai gespielt wird. Eine Antwort darauf wird der DFB Ende nächster bzw. Mitte übernächster Woche liefern. Zunächst muss die DFL die zeitgenauen Ansetzungen für die beiden Bundesligen festlegen, was in der kommenden Woche der Fall werden soll. Dabei ist die DFL wiederum von den Terminen der europäischen Wettbewerbe abhängig, wobei mit Eintracht Frankfurt nur noch deutscher Verein vertreten ist.

Spieltage 37 und 38 bereits fix

Sobald die DFL die Termine veröffentlicht hat, kann der DFB mit den Drittliga-Spieltagen 33 bis 36 nachziehen. Klar ist derweil bereits: Die letzten beiden Spieltage am 11. und 18. Mai finden geschlossen am Samstag um 13:30 Uhr statt – so soll eine Wettbewerbsverzerrung verhindert werden.

   

Hinweis: Seit dem 25. Mai gilt unsere neue Datenschutzerklärung.
liga3-online.de