Rot-Weiß Erfurt: Kommt Innenverteidiger Fabian Franke?

Noch ist völlig offen, mit welchem Etat der FC Rot-Weiß Erfurt nach der Insolvenz in der kommenden Regionalliga-Saison planen kann. Dennoch läuft die Suche nach Verstärkungen auf Hochtouren, ein Kandidat ist offenbar Fabian Franke.

Kein neuer Vertrag beim HFC

Der 29-jährige Innenverteidiger steht derzeit beim Halleschen FC unter Vertrag, erhielt jedoch kein neues Angebot und wird die Saalestädter am Saisonende verlassen. Zieht es ihn nun nach Erfurt? Nach "Bild"-Angaben soll er sich bereits mit den Verantwortlichen getroffen haben. Franke würde die Erfahrung von 56 Dritt- und 90 Viertliga-Spielen mitbringen, allerdings fiel er in den vergangenen Jahren immer wieder verletzt aus. Allein in der laufenden Serie verpasste er aufgrund einer Achillessehnenoperation die komplette Hinrunde.

   
Back to top button