Rot-Weiß Oberhausen verpflichtet Anel Dzaka

Kurz nach dem Winterpause nun offiziell angefangen hat, basteln die Teams fleißig an ihren Kadern für das Jahr 2012. Zweitligaabsteiger Rot-Weiß Oberhausen hat sich nach Informationen von "Reviersport" mit Anel Dzaka verstärkt. Der 31-jährige war bis zuletzt arbeitslos und erhielt bisweilen bei einem Sechstligisten fitt. Nun soll er bei Oberhausen in Rückrunde für die nötigen Tore zum Klassenerhalt sorgen. Anel Dzaka spielte kam in seiner Karriere auf drei Spiele in der ersten  (für Leverkusen) und auf 130 Spielen in der 2. Bundesliga (für Kaiserslautern, Koblenz und Osnabrück). 

Beim VfL aus Osnabrück absolvierte er im August dieses Jahres bereits ein Probetraining (wir berichteten), wurde aber aufgrund "fehlender Praxis auf einem ansprechenden Niveau" (Zitat Ex-VfL-Trainer Uwe Fuchs) nicht verpflichtet.

FOTO: Micha Korb / www.rwo-fanblock.de

   
Back to top button