Rot-Weiß Erfurt: André Laurito wohl vor Abschied

Abwehrspieler André Laurito wird den FC Rot-Weiß Erfurt am Saisonende wohl verlassen. Wie die "Bild-Zeitung" berichtet, habe der 32-Jährige ein Angebot zur Verlängerung seines im Sommer auslaufenden Vertrages bisher nicht angenommen.

Stammspieler unter Preußer und Krämer

Der 31-Jährige war in dieser Saison sowohl unter Christian Preußer als auch unter Stefan Krämer gesetzt und bestritt 31 Partien, die meisten davon über die volle Distanz. Seit einigen Wochen soll Laurito ein Angebot zur Verlängerung vorliegen haben, zögert aber, dieses anzunehmen. Somit deutet vieles auf einen Abschied hin. Der Innenverteidiger kam 2013 aus Regensburg an den Steigerwald und bestritt bisher 81 Drittliga-Spiele für RWE, zwischenzeitlich war er Kapitän. Wohin es Laurito im Sommer ziehen könnte, ist noch nicht bekannt.

 
Back to top button