Rostock: Marcos zum HSV II – Adamyans nach Neustrelitz

Kurz vor dem Ende der Transferperiode hat sich der F.C. Hansa Rostock von zwei Spielern getrennt. Ronny Marcos und Sargis Adamyans, die beide hauptsächlich für die zweite Mannschaft des F.C.H aufliefen, haben neue Herausforderungen in der Regionalliga angenommen. So zieht es Marcos,  der sich 2011 der A-Jugend des F.C. Hansa angeschlossen hatte und bereits ein Jahr später einen Profivertrag beim Ostseeklub erhielt, zum Hamburger SV II. In der 3. Liga kam der 20-Jährige in der vergangenen Saison auf 16 Drittliga-Einsätze. Stürmer Adamyans schließt sich der TSG Neustrelitz an, die derzeit die Tabelle der Regionalliga Nordost anführt. In der Saison 2012/2013 lief der Armenier acht Mal für die Profimannschaft des F.C. Hansa auf und war bis dato Bestandteil der zweiten Mannschaft der Hanseaten.

FOTO: Sebastian Ahrens / rostock-fotos.de 

 

 

   
Back to top button